StartFortbildungen > Szenariendidaktik im DaZ-Unterricht Pädagogik

Das hat doch sehr gut geklappt.

Szenario-Methode im Unterricht für zugewanderte Pädagog*innen umsetzen

Format:
1x8 UE Onlineseminar

Anzahl Teilnehmende:
7 - 20

Voraussetzungen:
-   stabile Internetverbindung
-   Computer oder Laptop/Notebook
-   Headset
-   Webcam

Zielgruppe:
Lehrkräfte an (Berufsbildenden) Schulen,
Trainer*innen/Dozent*innenen in der Erwachsenenbildung
Fokus Pädagogik

Szenarien unterstützen Lehrende gezielt dabei, gemeinsam mit den Teilnehmenden berufliche Kommunikationssituationen auf die Bühne zu bringen und sind somit eine „Generalprobe“ für den (zukünftigen) beruflichen Alltag. Diesen spannenden Prozess als Lehrkraft zu gestalten, zu begleiten und sprachliches Lernen zu ermöglichen, ist ein großer Gewinn für Ihren berufsbezogenen Deutschunterricht.

In diesem Workshop bekommen Sie Einblicke in die Szenario-Methode und lernen typische Szenarien aus dem pädagogischen Alltag kennen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Lernenden auf Szenarien vorbereiten können und was das Inszenieren und das Auswerten der Szenarien ausmacht. 

Wir machen uns gemeinsam auf die Suche nach geeigneten Geschichten aus dem pädagogischen Alltag und diskutieren Ideen für die Ausgestaltung der Handlungsschritte Ihrer Szenarien, in denen Ihre Lernenden die Hauptrolle spielen.

Inhalte

Online-Treffen |

#Szenario-Methode im berufsbezogenen DaZ-Unterricht
#Materialien kennenlernen, ausprobieren und auswerten
#berufsbezogenen DaZ-Unterricht für das pädagogische Berufsfeld nach der Szenario-Methode planen
#eigene Szenarien für den (pädagogischen) Berufsalltag entwickeln

Termine

Freitag, 21.06.2024 | 10.00-17.00 Uhr 
(wir bieten den Kurs nochmal an am 06.09.2024 / 10.00-17.00 Uhr)

Kosten

125,- € für das gesamte Seminar von 8 UE
(nach § 4 Nr. 22a des Umsatzsteuergesetzes umsatzsteuerfrei)

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über den nachfolgenden Button. Sollte die Anzahl der Anmeldungen die vorhandenen Plätze überschreiten, besetzen wir die Plätze nach Eingang der Anmeldung.
Die Anmeldefrist endet am 09.06.2024

Anmeldung

Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine Rechnung an die von Ihnen genannte Adresse.