Punkte

Projektergebnisse

Im Projektvorhaben wurden Workshops, Weiterbildungen und Modulreihen entwickelt und erprobt. Um eine kontinuierliche Durchführung dieser Weiterbildungsformate im Förderprogramm zu gewährleisten, wurden folgende Trainermaterialien erstellt:

Die Materialien beinhalten: 

  • eine Handreichung für Trainer*innen mit methodisch-didaktischen Hinweisen zur Nutzung der Arbeitsblätter sowie mit Erläuterungen zu den Inputphasen,
  • ein Sequenzplan mit der zeitlichen und inhaltlichen Planung der Weiterbildung / des Moduls,
  • Arbeitsblätter für die Teilnehmenden,
  • Power-Point-Präsentationen für die Inputphasen.

Während der Erprobungen der Modulreihe im Berufsfeld Erzieher*in zeigte sich ein hoher Bedarf an Filmmaterial mit authentischen Unterrichtsbeispielen. Im Anschluss an das Projektvorhaben wurde diese Idee verwirklicht und ein Film für den Einsatz in der Modulreihe produziert. Da in diesem Berufsfeld ein großer Fortbildungsbedarf zum Thema Schreibförderung ermittelt wurde, behandelt der Film dieses Thema.

Das Video Integriertes Fach- und Sprachlernen in der beruflichen Qualifizierung. Das Schreiben in der beruflichen Qualifizierung zur Sozialassistentin/zum Sozialassistenten prozessorientiert fördern hat eine Länge von 1 Std. 20 Min., ein Zusammenschnitt von Unterrichtssituationen und Interviews. Es ist in 6 Kapitel gegliedert. Zu jedem Kapitel gibt es ein Begleitheft mit Inhaltsbeschreibungen und Vorschlägen zum Einsatz der Filmsequenz.

 

Interessierte Fortbildner*innen können die Trainer- und Videomaterialien bei der Fachstelle anfordern.

Kontakt:
Jana Laxczkowiak
Telefon: 040- 87 09 09 18
E-Mail: jana.laxczkowiak(at)passage-hamburg.de


Abschlussberichte zum Forschungsprojekt Weiterbildung IFSL


TRANSFER

Die Fachstelle bietet die Weiterbildungsformate im Rahmen ihres Fortbildungsprogrammes unter der Rubrik Integriertes Fach- und Sprachlernen an.