Punkte

Rolle und Aufgaben Mentee / Wie und wo kann ich als Mentee aktiv werden

Mentees sollten ein persönliches Interesse mitbringen, ihre Sprachfähigkeit zu verbessern. Sie sollten bereit sein, Anregungen anzunehmen und auch Neues auszuprobieren. Es hilft dem Mentoringprozess, wenn sich auch Mentees klar werden: Wie viel Zeit und Energie will ich in das Sprachmentoring einbringen ? Wie oft sollen die Treffen stattfinden?

Wenn es zeitweise keine Offenheit für weiteres Deutschlernen gibt, beispielsweise wegen der Sorge um Angehörige, finanzielle Probleme oder ähnliches der „Kopf dafür“ gar nicht frei ist, dann ist es gut das Sprachmentoring zu unterbrechen.