Punkte
 StartFür Betriebe > Für Betriebe

Für Betriebe

Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Deutschlernen zu unterstützen.


Die Publikationsreihe „Deutsch am Arbeitsplatz. Bausteine zur sprachlichen Integration Zugewanderter in Betrieben" richtet sich an Beratende, Planende und Lehrkräfte.
Der erste Band zum Betrieblichen Sprachmentoring beschreibt den Betrieb als Lernort und zeigt Möglichkeiten, wie Kolleginnen und Kollegen beim Ausbau arbeitsplatzbezogener Deutschkenntnisse unterstützend wirken können. Der zweite Band Sprachcoaching erläutert das in vielen Teilprojekten des Förderprogramm Integration durch Qualifizierung angewendete Instrument zur Förderung des selbstständigen Deutsch-Sprachaufbaus. Der dritte Band bündelt vielfältige Erfahrungen mit der Konzeption und Durchführung von Deutschkursen in Unternehmen und gibt denjenigen, die solche Kurse planen und durchführen Hilfestellungen an die Hand.


Flexibel miteinander zu einem „Dreiklang“ kombiniert, stellen die Instrumente einen nachhaltigen und effektiven Beitrag zur sprachlichen Integration von Zugewanderten in den Arbeitsmarkt dar.


Deutsch im Unternehmen

Für Multiplikatoren und Personalverantwortliche in Unternehmen findet in diesem Herbst eine Workshopreihe in Hannover statt, in der die Möglichkeiten von Deutschkursen in Unternehmen, Sprachcoaching und Betrieblichem Sprachmentoring veranschaulicht werden. Weitere Informationen finden Sie hier.