Punkte

Corona und E-Learning

Die Digitalisierung verändert das Bildungswesen und jetzt - während der Corona-Krise - ist sie die große Chance für Lernende und Lehrkräfte, weiter am Ball zu bleiben. Digitale Lehr- und Lerntechniken werden vermehrt genutzt und die Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch will an dieser Stelle kontinuierlich Material für den Einsatz im Unterricht bzw. zum Selbstlernen im Themenfeld Berufsbezogenes Deutsch zur Verfügung stellen.



für Lehrende

Verappredung

Die Fachstelle öffnet hier ihre digitale Werkzeugkiste mit Tipps und Tricks für den Einsatz von digitalen Medien im berufsbezogenen DaZ-Unterricht.

Hier finden Sie unter anderem Informationen zu:

  • Arbeiten mit einer digitalen Pinnwand

  • Arbeiten mit dem Etherpad

  • Arbeiten mit QR Codes

  • Digitaler Assistent beim Classroom-Managenment

Weitere Tools

Es gibt zahlreiche weitere Tools, die Sie in Online- und Präsenzsettings einsetzen können. Sehen Sie sich gerne die Beispiele an und gestalten Sie die offenen Aufgaben aktiv mit. Hier finden Sie die Links. 


Lesenswertes zum Thema

Hier bieten wir Ihnen ein paar Links zu Lesenswertem zum Thema Unterrichten mit digitalen Medien.


Vortragsvideos "IM FOKUS"

Wir haben nun alle mehr Zeit als sonst - zu Hause und vor den Rechnern: schauen Sie sich doch in Ruhe nochmal die Videos der Vortragsreihe "IM FOKUS" aus dem Jahr 2018 an. Hier erfahren Sie mehr zu unterschiedlichen Facetten des Sprachenlernens und finden differenzierte Informationen zu unterschiedlichen Zielgruppen und methodisch-didaktischen Ansätzen.


Selbsteinschätzung beruflicher Kompetenzen

Test und Materialien der Bertelsmann-Stiftung ermöglichen erste Selbsteinschätzung zu Berufserfahrungen in verschiedenen Bereichen.

Zusätzlich können die Berufshandlungen in sechs Sprachen auch kompakt als Lehr- und Lernmaterial heruntergeladen werden. Die Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch veröffentlicht an dieser Stelle exemplarische Vorschläge, wie die mehrsprachigen Wortlisten im Unterricht eingesetzt werden können.


für Lernende

Deutsch lernen mit Handy und Internet

Für Deutschlerner*innen gibt es eine Vielzahl an kostenlos verfügbaren Lernmaterialien im Internet. Die IQ Servicestelle Berufsbezogenes Deutsch des IQ Landesnetzwerks Hessen hat eine Angebotsübersicht erstellt, in der sie über die jeweiligen Angebote, das Lernniveau, Zugriffsmöglichkeiten und relevante Berufe informiert.

Die Übersicht „Lernen Sie Deutsch mit Handy und Internet“ finden Sie unter Infothek. Sie können sie auch direkt über den folgenden Link downloaden: Materialübersicht für Deutschlernende (PDF 408 KB)


Weitere Tools für Lernende

Digitale Lernangebote zum Ausprobieren, Weiterempfehlen, Deutsch lernen finden Sie hier.


Phonetiktrainer B2-C2 für Lehrerinnen und Lehrer

Mit dem Phonetiktrainer SCHULE deine Aussprache bietet die Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch ein Praxismanual

  • zum Selbstlernen
  • zum Nachschlagen
  • zum Unterrichten

Es richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer mit anderen Erstsprachen als Deutsch, die ihre Qualifikation im Ausland erworben haben und ihre Aussprache für die Arbeit an deutschen Schulen verbessern möchten, so dass sie ihre Stimme und ihr kreatives Potential für die herausfordernde Arbeit in der Schule von heute, die nicht zuletzt multikulturell und multilingual ist, entfalten und weiterentwickeln können.