Punkte
 StartAktuelles > Terminarchiv

Archiv: Termine

06.03.2017 bis  7.03.2017
Berlin: Internationaler Integrationskongress der Friedrich-Ebert-Stiftung

Am 6.-7. März 2017 findet in der Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin ein internationaler Integrationskongress statt. Dieser wird eine Standortbestimmung der deutschen Integrationspolitik für Geflüchtete: Wo stehen wir 18 Monate nach Beginn der zahlenmäßig starken Einwanderung Geflüchteter? Was ist bislang erreicht worden und was (noch) nicht? Welche Aufgaben stehen für die nächste Legislaturperiode des Bundestags auf der Agenda? Was können wir von den Erfahrungen anderer Länder – in Europa aber auch global – lernen? Über diese und weitere Fragen sprechen Expert_innen aus Politik und Verwaltung,...[mehr]


10.03.2017 bis 11.03.2017
Bielefeld: Start der modularen Qualifizierung für Kursleitende in Berufsbezogenem DaZ-Unterricht - Grundlagen Methodik & Didaktik

Die AWO Bielefeld und die Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch bietet mit dieser modularen Fortbildung eine Qualifizierung für Kursleitende, die Berufsbezogenes Deutsch als Zweitsprache unterrichten bzw. dies vorhaben. Die Lehrkräftequalifizierung soll grundlegende Kenntnisse in der Methodik und Didaktik des Berufsbezogenen Deutschunterrichts vermitteln.[mehr]


13.03.2017 bis 15.03.2017
Köln: 19. Hochschultage Berufliche Bildung 2017 "Respektive - Bilanz und Zukunftsperspektive der Integration durch Bildung, Arbeit und Beruf in der Region"

Die Fachtagung Sprachen will sich der Bandbreite der Verknüpfung von sprachlicher Registerkompetenz und Integration aus der Perspektive der Sprachvermittlung und -förderung in Berufsschulen wie Betrieben widmen.[mehr]


17.03.2017 bis 18.03.2017
Wien: ÖDaF-Jahrestagung 2017

Die ÖDaF-Jahrestagung 2017 findet in der Pädagogischen Hochschule in Wien statt und ist dem Thema „Man lernt nicht mit dem Kopf allein – zur Rolle von Emotionen im DaF/DaZ-Unterricht“ gewidmet.[mehr]


18.03.2017 bis 19.03.2017
Braunschweig: Start der Modularen Fortbildungsreihe "Sprachsensibler Fachunterricht"

Das „Integrierte Fach- und Sprachlernen“ im Sinne einer interdisziplinären Lernprozessgestaltung, die fachliches und sprachliches Lernen miteinander verzahnt, schließt den Ansatz eines „Sprachsensiblen Fachunterrichts“ mit ein. Das heißt, fachrelevante sprachliche Lernziele werden von einer Fachlehrkraft explizit im Unterricht gefördert. Diese Fortbildung ermöglicht es, sowohl fachliche als auch sprachliche Anforderungen zu identifizieren und beide Lernebenen mit Hilfe einer sprachsensiblen Unterrichtsgestaltung zu verzahnen.[mehr]


21.03.2017 bis 21.03.2017
Frankfurt: IQ Fachtagung "Hauptsache Arbeit!? - Berufliche Integration von Neueingewanderten in Hessen"

Die Tagung richtet denFokus auf die Situation der Menschen, die in den letzten fünf Jahren aus unterschiedlichsten Gründen nach Hessen gekommen sind, die Herausforderungen für Land und Kommunen bei der (beruflichen) Integration und geeignete Lösungsansätze.[mehr]


30.03.2017 bis  1.04.2017
Berlin: FaDaF Jahrestagung 2017

Die FaDaF-Jahrestagung 2017 wird sich „Perspektiven für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache in Schule, Beruf und Wissenschaft“ widmen. Der Call for Papers für die TSP und Forum A ist jetzt online! Vortragsvorschläge können vom 15. September bis zum 31. Dezember 2016 über das Online-Formular eingereicht werden. [mehr]