Punkte
 StartAktuelles > Nachrichtenarchiv

Archiv: Nachrichten

16.12.2014
Broschüre „Szenarien im berufsbezogenen Unterricht Deutsch als Zweitsprache“

Die Broschüre greift grundlegende Fragen zur Definition und Entwicklung der „Szenario-Methode“ auf und gibt Anregungen, wie Szenarien für die Kursplanung und Kursevaluation genutzt und in den Kursverlauf eingebunden werden können. Beispielszenarien, die zum großen Teil von Teilnehmenden an der modularen Fortbildungsreihe „Kursleiter/innenqualifizierung Berufsbezogener DaZ-Unterricht“ erstellt wurden, verdeutlichen das Prinzip. Sie werden durch Hinweise zur Erstellung und Durchführung von Szenarien ergänzt.[mehr]


16.12.2014
Dokumentation und kritische Reflexion eines berufsbegleitenden Kurses „Deutsch für Ärzte/innen im Krankenhaus“

Das Projekt komma des Landesnetzwerks NRW hat einen konkreten berufsbegleitenden Sprachkurs für Ärzte / Ärztinnen im Krankenhaus dokumentiert und kritisch reflektiert. Das Praxisbeispiel soll genutzt werden, um Schwierigkeiten im Bereich Berufsbezogenes Deutsch für Mediziner aufzuzeigen und mögliche Lösungen zu skizzieren.[mehr]


08.12.2014
Online-Dossier "Mehrwert Vielfalt?! Interkulturalität, Internationalität und diversityorientierte Personalstrategien in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)

Der deutsche Arbeitsmarkt wird immer vielfältiger, interkultureller und internationaler, ohne dass bereits von einer gleichberechtigten Partizipation und Inklusion von Arbeitnehmer_innen mit Migrationshintergrund oder aus dem europäischen und internationalen Ausland zu sprechen wäre. Dieser Wandel bringt zunehmend neue Herausforderungen für die Personalpolitiken von KMU mit sich. [mehr]


24.11.2014
Projekt „BID – BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch“

Das EU-geförderte Projekt BID „BetreuerInnenqualifizierung Deutsch“ richtet sich an Betreuungspersonal für ältere Menschen (Haushaltshilfen, 24-Stunden-BetreuerInnen) aus Ost- und Mitteleuropa, die in Österreich und Deutschland tätig sind. Für diese Zielgruppe wurden während der Projektlaufzeit 1.11.2012 – 31.10.2014 zusammen mit Partnern aus den osteuropäischen Nachbarländern Bulgarien, Polen, Rumänien, der Slowakei, Tschechien und Ungarn sowohl Deutschlern- als auch Informationsmaterialien erstellt. [mehr]


06.11.2014
Sprachpaten - Baustein zur interkulturellen Organisationsentwicklung und Unterstützung in der beruflichen oder innerbetrieblichen Weiterbildung

Mit den Sprachpaten und -patinnen ist ein Instrument interkultureller Öffnung entwickelt worden, das Betriebe und öffentliche Einrichtungen dabei unterstützt, angemessen, gemeinsam und zum Nutzen aller mit der Tatsache unterschiedlicher Deutschkenntnisse von Mitarbeitern und Mitarbeitern umzugehen, auf Leitungsebene wie auch im kollegialen Miteinander. [mehr]


06.11.2014
QuiBuS Qualifizierung in Beruf und Sprache - Empfehlungen und Materialien für eine sprachförderliche Qualifizierung in den Berufsfeldern Altenpflege und Einzelhandel

QuiBuS (Qualifizierung in Beruf und Sprache) ist ein Modellprojekt im Handlungsfeld „Berufsbezogenes Deutsch“ im Rahmen des bundesweiten Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ und zielt darauf, fachliches und sprachliches Lernen in der Nachqualifizierung möglichst eng miteinander zu verknüpfen – in organisatorisch/struktureller Hinsicht ebenso wie beim Erwerb bzw. bei der Vermittlung von Fachinhalten.[mehr]


06.11.2014
Deutsch für das Arbeitsleben - Dokumentation des Projekts "komma - NRW"

Überall gilt: Ohne kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift geht heutzutage nichts mehr. Das Projekt "komma-NRW – Kommunikation am Arbeitsplatz" setzt hier an: Mit konkreten Angeboten zu „Deutsch am Arbeitsplatz“, die auf die individuellen Anforderungen von Betrieben und Unternehmen abgestimmt sind und den Lernbedarf des einzelnen Mitarbeitenden berücksichtigen. [mehr]