Punkte
 StartAktuelles > Nachrichten

Aktuelle Nachrichten, Linktipps, Pressemeldungen

15.06.2017
IQ konkret: Sprache und Integration

Die aktuelle Ausgabe des Fachmagazins IQ konkret 1/2017 ist jetzt erschienen und trägt den Titel "Sprache und Integration – ein wechselseitiger Prozess". Wieviel Sprache braucht Integration? Wieviel Integration braucht Sprache? Zwei Fragen, die die IQ konkret-Redaktion bei der Entwicklung und Erstellung dieser Ausgabe beschäftigten und zeigen, dass das eine nicht ohne das andere geht. [mehr]


12.06.2017
LESSLA-Symposium 2017: Early-Bird Registrierung bis 6.Juli

Wer sich für das Thema "Entwicklung von Literalitätskompetenzen erwachsenener Lernender im Zweitspracherwerb" interessiert, kann sich zum Frühbucher-Preis noch bis zum 6.Juli für das 13. LESSLA - Symposium anmelden, das dieses Jahr in den USA vom 10. bis 12. August 2017 an der Universität von Portland (Oregon) zu Gast ist. LESSLA ist ein internationales Forum und weltweites Vernetzungstreffen von Forschenden und Erwachsenenbildnern aus der Praxis.[mehr]


06.06.2017
Gesamtprogramm 2017: Fortbildungen Berufsbezogenes Deutsch im IQ Förderprogramm

Die IQ Fortbildungsangebote zum Berufsbezogenen Deutsch richten sich an folgende Zielgruppen: DaZ-Lehrkräfte, Fachlehrkräfte, Ausbilderinnen und Ausbilder, betriebliche Akteurinnen und Akteure sowie Beratungspersonal. Das Fortbildungsprogramm gibt einen Überblick über die vielfältigen Lehrkräftefortbildungen, die im Förderprogramm Integration durch Qualifizierung (IQ) im Themenfeld Berufsbezogenes Deutsch bundesweit von den Landesnetzwerken und der IQ Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch angeboten werden.[mehr]


23.05.2017
Bremer Fortbildungsreihe: Kernkompetenz Sprache im Beruf

Sprachkenntnisse und ihre situationsgerechte Anwendung sind in jedem beruflichen und schulischen Umfeld die zentralen Schlüsselqualifikationen für eine erfolgreiche Berufstätigkeit oder Ausbildung. Mit dieser praxisnahen und berufsbegleitenden Seminarreihe werden Anregungen und Strategien an die Hand gegeben, wie fachliches und sprachliches Lernen miteinander verzahnt und (Fach-)Unterricht und/oder Arbeitsanweisungen sprachsensibel gestalten werden können.[mehr]


16.05.2017
Fach und Sprache unter einem Dach: Fortbildung in Hamburg

Ein sprachsensibler Fachunterricht verzahnt fachliches und sprachliches Lernen miteinander, um das Verstehen von neuem Fachwissen und die sprachliche Handlungsfähigkeit im Fach zu fördern. [mehr]


11.05.2017
Umfrage zur ehrenamtlichen Sprach- und Willkommensarbeit für Geflüchtete

Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) und das Learning Lab der Universität Duisburg-Essen entwickeln derzeit die Online-Plattform „Elif“ mit Lern- sowie Informationsangeboten für ehrenamtliche Sprach- und Willkommenshelfer in der Flüchtlingsarbeit. Um die Plattform optimal an die Bedürfnisse der Zielgruppe anzupassen, werden diese im Rahmen einer Umfrage bis zum 15.05.2017 abgefragt.[mehr]


10.05.2017
Dokumentation über den Kölner Nagelbombenanschlag in der WDR-Mediathek

Der Dokumentarfilm "Der Kuaför aus der Keupstraße" erzählt die Geschichte des Nagelbombenanschlags vor einem türkischen Frisörsalon in der Kölner Keupstraße am 9. Juni 2004. Er konzentriert sich dabei auf die Folgen für die Opfer und ihre Angehörigen, gegen die als Hauptverdächtige jahrelang ermittelt wurde. Der Film rekonstruiert die Ermittlungen der Polizei anhand der Verhörprotokolle und es wird deutlich, dass als Täter für die Polizei vor allem die Opfer in Frage kamen. Ein ausländerfeindliches Motiv wurde ausgeblendet. [mehr]