Punkte

Rekonstruktiv-praxeologische Fremdsprachenforschung

15.07.2021 bis 16.07.2021

Was genau ist unter praxeologischer und rekonstruktiver Fremdsprachenforschung zu verstehen? Welche Rolle spielt innerhalb des praxeologischen Forschungsparadigmas die Dokumentarische Methode?

Auf diese und weitere Fragen sucht die Forschungsgemeinschaft Rekonstruktive Fremdsprachen­forschung Antworten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Als Teilnehmer/in ohne eigenen Beitrag ist eine kostenlose Teilnahme möglich. Anmeldung bis zum 15. Mai 2021 per E-Mail an rff(at)romanistik.uni-tuebingen.de.