Punkte

Qualifizierung für Kursleitende in Berufssprachkursen nach der DeuFöV

15.09.2017 bis 25.11.2017

Die konzeptionelle Umsetzung der Berufssprachkurse stellt Kursleitende vor neue Anforderungen und Herausforderungen: Berufsbezogener DaZ-Unterricht auf hohen Niveaustufen und Prüfungsvorbereitung müssen in einem bestimmten Zeitrahmen (300 UE) umgesetzt werden. Eine stringente Kurs- und Unterrichtplanung ist notwendig, ohne dabei den Unterricht an den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmenden „vorbeizuplanen“.  

Anmeldeschluss ist der 25.06.2017.

Weitere Informationen erhalten Sie im Fortbildungsflyer.