Punkte

Nürnberg: Fortbildung „Einzeltraining Berufsbezogenes Deutsch“ für Deutsch als Zweitsprache-Lehrende

23.07.2016 bis 23.07.2016

 

In diesem Workshop betrachten wir an Hand von konkreten Fallbeispielen die Herausforderungen des Einzeltrainings für berufsbezogenes Deutsch:

• objektive und subjektive Sprachbedarfsermittlung

• Kursplanung und -durchführung

• Szenario-Methode • Feedback und Auswertung

• Rolle der Lehrkraft

• Sprachtraining oder Sprachcoaching

Sie bekommen Tipps und Tricks für die eigene Unterrichtsgestaltung und können Szenarien für Ihre Einzeltrainings entwickeln. Auch die Unterschiede von Sprachtraining und Sprachcoaching werden reflektiert und spezifische Fragen zum Sprachcoaching aufgegriffen.

 

Laden Sie sich den Flyer mit den Angaben zu Anmeldung, Ort und Zeit hier herunter.