Punkte

Lüneburg: Symposium "Sprache(n) und Berufliche Bildung"

26.09.2016 bis 26.09.2016

 

 

 

Hierfür werden neben zivilgesellschaftlichem Engagement gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer in gewachsener Zahl, aber auch Ausbilderinnen und Ausbilder, die sich dieser Aufgabe stelle, benötigt.

 

Im Mittelpunkt der Tagung werden Lehr-/Lernkonzepte und Materialien und Qualifikationsmaßnahmen mit deren politischen Implikationen stehen. Im fachlichen Austausch zwischen Wissenschaft und Bildungsministerien sollen gemeinsame Aufgabenbereiche weiter geschärft, „unterschiedliche Lösungsansätze präsentiert und diskutiert sowie nach Möglichkeit Strategieoptionen entwickelt werden“.

 

Laden Sie sich den Flyer zum Symposium hier herunter.