Punkte

Hof: Fortbildung "Sprache im Unterricht ist wie ein Werkzeug, das man gebraucht, während man es noch schmiedet."

20.03.2015 bis 20.03.2015

 

In der Fortbildung werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Ausbilder/innen, Fachanleiter/innen und Fachlehrer/innen durch adäquate Gestaltung des Unterrichts ihre Teilnehmenden dabei unterstützen können, sprachliche Fertigkeiten und Strategien zu erwerben um die Erarbeitung von neuem Fachwissen zu erleichtern.

 

 Inhalte der Fortbildung:

  • Was ist im sprachsensiblen Fachunterricht wichtig?
  • Reflexion des eigenen Sprachgebrauchs
  • Merkmale von Alltagssprache und Bildungssprache/Fachsprachen
  • Übungen zum Knacken von Fachtexten (Wortebene, Satzebene, Textebene)
  • Methoden für die Unterrichtspraxis, beispielsweise Scaffolding, um schrittweise den Lernerfolg aufzubauen

 

Termin: Freitag, 20. März 2015 

Dauer: 9.30 – 16-30 Uhr (8 UE) 

Veranstaltungsort: Hof, Fabrikzeile 21 (Textilgruppe) 

Trainer/innen: Edith Böhm-Wittmann, Dr. Gabi Göth-Kiegerl 

Anmeldeschluss: 28. Februar 2015 

Information und Anmeldung: VHS Landkreis Hof, Königstraße 22, 95028 Hof, i.ey@vhs-landkreis-hof.de, Tel. 09281/1409479 oder 09281/7145-0 oder unter www.vhs-landkreis-hof.de

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie ein gemeinsames Mittagessen auf eigene Kosten wünschen.