Punkte

Wir trauern um Petra Szablewski-Cavus.

Unsere liebe Kollegin verstarb am 21.05.2020 nach kurzer, schwerer Krankheit in Frankfurt/Main.

Petra ist ein 'Urgestein' im Handlungsfeld Berufsbezogenes Deutsch. Mit ihren Arbeiten zur beruflichen Weiterbildung für Migrantinnen und Migranten und insbesondere zur Sprachbildung im Kontext von Qualifizierung und Arbeitsmarkt legte sie entscheidende Grundlagen für unsere Arbeit als Projekt und als Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch im Förderprogramm IQ. Bis zuletzt hat sie durch die facettenreiche Gestaltung des Facebook-Auftritts der Fachstelle wichtige Impulse gesetzt.

Wir haben so viel von ihr gelernt und verlieren eine energische, streitbare, solidarische und herzensgute Kollegin und Freundin. Unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten Ihrer Familie und Freunden.

Hier findet sich eine Zusammenstellung von Nachrufen und Erinnerungen zusammen mit der herzlichen Einladung, selbst auch zu teilen, was für Familie, Freunde und Weggefährten ein tröstendes Wort oder ein Sonnenstrahl in dunkler Stunde sein kann. Tragen Sie sich gerne in das Kondolenzbuch ein.


Iris Beckmann-Schulz
und die Kolleginnen aus der Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch