Punkte

#DDT20 - Im "Sprachblumengarten" wird Mehrsprachigkeit sichtbar

Im "Sprachblumengarten" wird Mehrsprachigkeit sichtbar:

Die Wertschätzung und der Einbezug des gesamtsprachlichen Repertoire ist für die Lernenden im Sprachtraining nicht nur ein Gebot des Respekts, sondern auch für das Lernen von großer Bedeutung. Jede zusätzliche Sprache wird nicht getrennt von der Erstsprache erlernt, sondern sie wird in das bereits vorhandene sprachliche System integriert: ein weiteres Blütenblatt aus dem Samenkorn des eigenen Sprachvermögens.

Mehr dazu: https://www.deutsch-am-arbeitsplatz.de/sprachenblume