Punkte

DaDaF Tagung 2020 in Marburg - Call for Papers

Der Fachverband Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, der bedeutendste Zusammen­­­schluss der in Lehre und Forschung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache tätigen Institutionen und Einzelpersonen in der Bundesrepublik Deutschland, bietet jedes Jahr eine Tagung für seine Mitglieder und alle DaF-/DaZ-Interessierten an. Vom 26. bis zum 28. März 2020 findet die 47. Jahrestagung DaF/DaZ an einer der traditionsreichsten Universitäten Deutschlands, der Philipps-Universität Marburg, unter dem Motto „DaF und DaZ im Zeichen von Tradition und Innovation“ statt. Ausgerichtet wird die Tagung von Prof. Dr. Kathrin Siebold und Ihrem Team.

Wie in den vergangenen Jahren werden Vorträge und Workshops in den folgenden vier Themen­schwerpunkten (TSP) und zwei Praxisforen ange­boten:

    TSP 1: Lernersprachenanalyse. Von der Beschreibung lernersprachlicher Merkmale zur Optimierung gesteuerter Erwerbsprozesse
    TSP 2: Berufs-, Bildungs- und Wissenschaftssprache. Anspruch, Vorgaben und Wirklichkeit
    TSP 3: Professionalisierung von Lehrkräften und digitale Kompetenzen
    TSP 4: Kulturelles Lernen im DaF- und DaZ-Unterricht: reflexiv oder normativ orientiert?
    Praxisforum A: Unterricht
    Praxisforum B: Beruf und Qualifizierung

Vortragsabstracts können bis zum 31.12.2019 eingereicht werden.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite der Tagung.