Punkte

„Deutsch für den Beruf“

Unterrichten Sie in Ihrem Heimatland Deutsch für verschiedene Berufsgruppen, sei es an einer Universität, Hochschule, Berufsschule oder Sprachschule? Gehören zu Ihrer Zielgruppe Fachkräfte wie z.B. zukünftige Ärzt*innen, Ingenieur*innen oder Pflegefachkräfte, die in Deutschland arbeiten möchten? Oder suchen Sie vielleicht für Ihren berufsbezogenen Unterricht einfach umsetzbare Anregungen sowie passende Methoden und neue Materialien für Ihre Zielgruppe?

Dann ist unsere Sommerakademie 2020 in Hamburg genau das Richtige für Sie!

Die passage gGmbH (Fachstelle für Berufsbezogenes Deutsch) arbeitet seit 15 Jahren an der Entwicklung von Konzepten und Materialien für die Unterrichtspraxis Deutsch als Zweitsprache für Qualifizierung und Beruf. Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Weiterbildung von Lehrkräften, die in der Sprachbildung und Beruflichen Qualifizierung mit Erwachsenen arbeiten. Inzwischen bieten wir unterschiedliche Fortbildungsformate für Sprachlehrkräfte und Fachlehrende aus unterschiedlichen Berufsfeldern an. Digitale Lernmöglichkeiten werden in allen Trainings als Querschnittthema behandelt.

Deutsch als Fremd- und Zweitsprache im Kontext von Beruflicher Bildung und Weiterbildung gewinnt aktuell unter anderem auch im Zusammenhang mit der Anwerbung von Fachkräften an Bedeutung. Mit dieser Sommerakademie wenden wir uns zum ersten Mal explizit an Deutschlehrende im Ausland, die an ihren Lehrinstitutionen vor der Anforderung stehen, nicht nur allgemeinsprachliches sondern auch berufsbezogenes Deutsch zu unterrichten und nach frischen Ideen für den Unterricht suchen.

Wann?

17.08.2020 – 21.08.2020
08:30 - 17:30 Uhr  (Mo, Di, Do, Fr)
08:30 - 13:00 Uhr (Mi)

Wo?     

pAk
passage Akademie Deutsch im Beruf
Nagelsweg 10
20097 Hamburg, Deutschland

Leistungsumfang?

  • 45 Unterrichtseinheiten mit ausgebildeten Expert*innen im Bereich Berufsbezogenes Deutsch
  • Materialien der Fortbildung
  • Wochenfahrkarte für den HVV (öffentlicher Nahverkehr in Hamburg), Tarifzone AB
  • 3 x kulturelles Abendprogramm (wie z.B. ein Museums- und/oder Theaterbesuch)

Kosten?

730,-€ (Mehrwertsteuer bereits inklusive)

Frühbucherrabatt (bei Zahlung von 50% bis 20.03.2020): 680,-€

Davon sind 50% bis 28 Tage vor Kursbeginn zu entrichten. Die komplette Summe muss bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn auf dem Konto der passage gGmbH eingegangen sein. Die Kontodaten erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung per e-Mail.

Nicht enthalten?

  • Verpflegung (Die Teilnehmenden müssen Frühstück, Mittagessen und Abendessen auf eigene Kosten gestalten.)
  • Übernachtung (Die Seminarveranstalter übernehmen weder die Organisation, noch die Kosten für die Übernachtung während der Seminarzeit.)
    Hier finden Sie unverbindliche Hinweise auf Übernachtungsmöglichkeiten.

Anmeldung?

Bitte melden Sie sich bis 15.04.2020 an. Klicken Sie auf den Button und füllen Sie uns das Formular aus.

Anmeldung

Sie erhalten eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Daten. Dies ist noch keine verbindliche Zusage zur Teilnahme. Die verbindliche Zusage erhalten Sie in der 17. Kalenderwoche (bzw. für Frühbucher in der 12. Kalenderwoche). Sie erhalten dann unsere Kontodaten per e-mail und erst nach Zahlungseingang von 50% der Kursgebühr gilt Ihr Platz als reserviert.

Weitere Fragen?

Schreiben Sie uns gerne eine Mail an: akademie(at)passage-hamburg.de

oder lesen Sie unsere FAQ

oder rufen Sie uns an unter:+49 (0) 40 4920 5577

In der Sommerakademie erarbeiten Sie zusammen mit unseren erfahrenen Dozent*innen folgende Schwerpunkte:

Bedarfe ermitteln

Nach einem Überblick zu den Merkmalen und Qualitätskriterien des berufsbezogenen Unterrichts erfahren Sie, wie Sie arbeitsplatzrelevante Bedarfe ermitteln und diese in den Unterricht einbinden können. Sie setzen sich mit den kommunikativen Anforderungen und relevanten Sprachhandlungen in Arbeit und Beruf auseinander und erarbeiten praxisnah Umsetzungsmöglichkeiten für den Unterricht. Welche Sprachbedarfsermittlungen für welche Berufe gibt es schon und wie können Sie davon profitieren?

Materialien kennenlernen und entwickeln

Sie lernen berufsbezogene Lehrwerke und Materialien für die Niveaustufen A2-C1 kennen und werten sie für Ihre eigenen Lerngruppen aus. Sie erhalten Impulse, wie Sie authentische Materialien auswählen, didaktisieren und im Unterricht einsetzen können. Des Weiteren bekommen Sie Ideen zur individuellen Förderung von Kursteilnehmenden.

Unterricht gestalten

Kreative und motivierende Unterrichtsgestaltung, Methoden des handlungsorientierten Arbeitens, Fertigkeitentraining für verschiedene Niveaustufen, Vorstellung und Erprobung konkreter Unterrichtskonzepte aus der Praxis erwarten Sie in diesem Themenblock.

Ergebnisse sichern, evaluieren, messen

Sie lernen die Szenario-Methode als Unterrichts- und Evaluationsmethode kennen und bekommen einen Überblick über gängige Prüfungen für den berufsbezogenen Deutschunterricht.

Außerdem gewinnen Sie einen Überblick über die konzeptionellen Rahmenbedingungen der aktuellen Sprachförderung in Deutschland und bekommen Informationen über die Anerkennung der Abschlüsse aus dem Ausland.

Unsere Fortbildungen sind praxisorientiert. Alle Arbeitsformen und Methoden, die Sie kennenlernen, können Sie sofort in Ihrem Unterricht nutzen.

Zertifikat

Der Besuch der Sommerakademie wird mit einer Teilnahmebescheinigung über die geleisteten UE zertifiziert. Gern bescheinigen wir Ihre Teilnahme auch in englischer Sprache.