Punkte

passage Akademie

Die passage gGmbH (Fachstelle für Berufsbezogenes Deutsch) arbeitet seit 15 Jahren an der Entwicklung von Konzepten und Materialien für die Unterrichtspraxis Deutsch als Zweitsprache für Qualifizierung und Beruf. Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Weiterbildung von Lehrkräften, die in der Sprachbildung und Beruflichen Qualifizierung mit Erwachsenen arbeiten. Inzwischen bieten wir unterschiedliche Fortbildungsformate für Sprachlehrkräfte und Fachlehrende aus unterschiedlichen Berufsfeldern an. Digitale Lernmöglichkeiten werden in allen Trainings als Querschnittthema behandelt.

Seit September 2020 ist die passage gGmbH auch offizieller Träger für die Additive Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Berufssprachkursen. Gemäß § 18 Abs. 5 DeuFöV müssen Lehrkräfte, um in den Berufssprachkursen unterrichten zu können, ab dem 01.01.2022 eine Qualifikation zur Vermittlung berufsbezogener Deutschsprachkenntnisse vorweisen. Weitere Informationen zu dieser Zusatzqualifizierung erhalten Sie hier.