Punkte

Linie 1 - Deutsch in Alltag und Beruf

Klett-Langenscheidt (2015 f.)
Susan Kaufmann, Ulrike Moritz, Margret Rodi, Lutz Rohrmann, Ralf Sonntag u. a.


Zielgruppe

"Linie 1" ist für Erwachsene und Jugendliche ab 16 konzipiert. Das Lehrwerkt eignet sich insbesondere für folgende Lernergruppen:

  • für erwachsene Lernende im Inland und Ausland, die in alltagsrelevanten Situationen Deutsch lernen möchten,
  • für erwachsene Lernende im Inland und Ausland, die einen frühen Zugang zu Deutsch für den Beruf brauchen,
  • für Lernende in Integrationskursen und für heterogene Klassen.

Niveaustufe

Niveau A1 bis B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens

Beschreibung

"Linie 1" orientiert sich am „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen“ (GER) sowie am Rahmencurriculum für Integrationskurse „Deutsch als Zweitsprache“ und führt in sechs Halbbänden bzw. drei Gesamtbänden zu den Niveaustufen A1, A2 und B1 und in einem Gesamtband zu der Niveaustufe B2.

Das Lehrwerk bereitet auf die Prüfungen von Goethe-Institut, ÖSD und telc vor: Start Deutsch 1 und 2, Goethe-Zertifikat A2, Deutsch-Test für Zuwanderer, Zertifikat Deutsch, Goethe-/ÖSD-Zertifikat B1, telc Deutsch B1+ Beruf, telc Deutsch B2 und Goethe-/ÖSD-Zertifikat B2.

"Linie 1 A1" bietet Material für etwa 160–200 Unterrichtstunden, 8–12 Unterrichtstunden pro Kapitel plus ca. vier Unterrichtsstunden pro Haltestelle. Die Anzahl der Unterrichtseinheiten, die mit Linie 1 A1 gestaltet werden können, ist auch abhängig von den Voraussetzungen der Lerngruppe und Kursart und kann durch das breite Angebot an Komponenten, die zusätzlich zum Kurs- und Übungsbuch eingesetzt werden können, flexibel an Zielgruppe und Rahmenbedingungen angepasst werden: Intensivtrainer, Testheft mit Prüfungsvorbereitung, Lehrerhandbuch mit Kopiervorlagen, Vokabeltrainer, Glossare u.v.m.

"Linie 1" wurde speziell für den Unterricht mit heterogenen Lerngruppen entwickelt. Die Herausforderung, Lernende aus vielen Kulturen mit unterschiedlichen Herkunftssprachen, Lernerfahrungen, Erwartungen und Zielen in einem Kurs zu unterrichten, stand im Mittelpunkt bei der Konzeption dieses Lehrwerks. "Linie 1" will lernungewohnten Lernenden durch Übersichtlichkeit, Transparenz und einen klaren Lernweg den Einstieg in die deutsche Sprache erleichtern und auch schneller Lernenden die Herausforderungen bieten, die sie sich wünschen. Daher wird nach unterschiedlichen Kriterien differenziert - nach Schwierigkeit, Lerntyp, Fertigkeit, Interesse, Sozialform u.a. Viele zusätzliche Materialien zum Vertiefen, Wiederholen und Differenzieren können entsprechend der Leistungsfähigkeit und den Interessen des Lernenden ausgewählt werden.

Das Lehrwerk stellt Sprachhandeln in den Vordergrund und trainiert es im sicheren Umfeld. So werden die Lernenden fit für Alltag und Beruf. Durch klare Lernwege und aktuelle Texte wird der Einstieg in die deutsche Sprache und Kultur erleichtert und werden gezielt die vier Fertigkeiten (Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben) sowie das Hör-Seh-Verstehen mithilfe der DVD trainiert.

"Linie 1" bietet eine sanfte Gesamtprogression und von Anfang an eine systematische Aussprachschulung. Mit seinen Audio-, Video- und Online-Materialien ist es multimedial angelegt.

Ein klarer Aufbau der einzelnen Lernsequenzen, der vom Einführen/Erkennen, von stark zu weniger gelenktem Üben bis zur freien und individualisierten Produktion führt, soll den Lernerfolg bei der Arbeit mit "Linie 1" garantieren. 

Zur Verlagsseite