Punkte

Ja, gerne! Deutsch im Tourismus

Anita Grunwald
Cornelsen Verlag (2014)


Zielgruppe

Dieses Lehrwerk richtet sich an Lernende oder Beschäftigte in der Tourismusbranche ohne Vorkenntnisse der deutschen Sprache. Es bereitet auf die Kommunikation in typischen Situationen in Gastronomie, Hotels und Ferienanlagen mit deutschsprachigen Urlaubsgästen vor.

Niveaustufe

Ab A1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.

Beschreibung

Anhand praxisorientierter Lernsequenzen führt das Lehrwerk Ja gerne! Deutsch im Tourismus auf das Sprachniveau A1 hin, in dem es in 14 Kapiteln die sprachlichen Fähigkeiten für den Austausch mit Touristen erarbeitet. Dabei werden sowohl die sprachlichen Grundkenntnisse in den vier Fertigkeiten Lesen Hören, Sprechen und Schreiben aufgebaut, als auch konkrete Szenarien rund um das Thema Hotel, Service, Kunden etc. eingeübt. Dementsprechend widmet sich das erste Kapitel ganz dem Thema "sich vorstellen und begrüßen", während sich die folgenden zwei um das Thema "Getränke bestellen" sowie "kaufen und verkaufen" drehen. Dabei werden dann auch Grundkenntnisse wie zum Beispiel Zahlen, Negation oder Fragetypologien erarbeitet.

Die folgenden Kapitel konzentrieren sich auf Small Talk, die Beschreibung einer Unterkunft, Uhrzeiten und Termine und typische Dialoge an der Rezeption. Die Lerner üben Schritt für Schritt passenden Wortschatz, feststehende Phrasen und wichtige grammatikalische Wendungen ein.

Nach diesen ersten sieben Kapitel bietet das Extra "Die Unterkunft" eine Möglichkeit zur Vertiefung. Daran schließen weiter sieben Kapitel zu Orientierung in der Stadt, Essgewohnheiten, im Restaurant, Urlaubsberichten, Gesundheit und Wellness sowie Kleidung und Wetter und am Flughafen an. Auch hier folgt ein Extra-Kapitel mit dem Thema "Service für Gäste". Jede Lektion ist untergliedert in einen Kursbuchteil und einen Übungsteil. Dazu gibt es eine Seite zur Selbstevaluation zu den behandelten Themen und eine zusammenfassende Seite mit dem wichtigsten Wortschatz, Redewendungen und Grammatik der entsprechenden Lektion.

Das Lehrwerk bietet im Anhang einen Modelltest zur Start Deutsch 1 Prüfung sowie ein Phonetiktraining mit dem eine korrekte Aussprache allein oder im Kurskontext erarbeitet werden kann. Daran schließt sich eine Grammatikübersicht, eine Liste unregelmäßiger Verben sowie eine Wortschatzliste mit den Wörtern der Lerneinheiten sowie dem spezifischen Tourismuswortschatz.

Komponenten

Die mitgelieferte MP3-CD enthält sämtliche Hörverstehens- und Ausspracheübungen Die Transkripte der Hörtexte sowie sämtliche Lösungen zu Aufgaben und Übungen sind auf der Internetseite des Verlags zu finden.