Punkte

Fachsprachenmappe Wirtschaftsdeutsch

Materialreihe Fachsprache Deutsch
Michaela Gross, Holger-Michael Arndt, neu bearbeitet von Ulrike Haider-Quercia, Bettina Steurer
Österreich Institut, Wien (2. Auflage 2013)


Zielgruppe

Wirtschaftsstudierende und Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter in Firmen, die Wirtschaftsdeutsch beruflich benötigen

Beschreibung

Die "Fachsprachenmappe Wirtschaftsdeutsch" bietet ein fertiges Kurskonzept mit 30 Unterrichtseinheiten zu 45 Minuten. Sie ist in 15 Kapitel gegliedert, die auf das Sprachniveau B2+/C1 ausgerichtet sind. Je nach Wissensstand und Wünschen der Kursteilnehmenden kann die Kursleiterin / der Kursleiter die Kapitel auch in anderer Reihenfolge durchlaufen oder einzelne Übungen ersetzen, um den Schwierigkeitsgrad zu heben oder zu senken.

Jedes Kapitel vereint ein praxisnahes wirtschaftsspezifisches Thema und einen Grammatikteil. Im Vordergrund steht die Erarbeitung des relevanten Wortschatzes durch unterschiedliche Übungstypen sowie die anlassbezogene Anwendung der Grammatik. Berufsbezogene Handlungs- und Sprachabläufe werden durch eine Vielzahl an Kommunikationsanlässen geübt - in mündlicher wie auch schriftlicher Form. Am Ende jedes Kapitels befindet sich eine Zusammenfassung der Redemittel, die von den Teilnehmenden ergänzt und immer wieder konsultiert werden können.

Am Ende der Fachsprachenmappe finden sich zu jedem Kapitel Anmerkungen für die Kursleiterin / den Kursleiter sowie ein Lösungsschlüssel für die Aufgaben.

Zur Seite des Österreich Instituts