Punkte

Erfolgreich in der interkulturellen Kommunikation

Reihe: Training berufliche Kommunikation (mit Audio-CD und Video -DVD)
Volker Eismann
Cornelsen-Verlag (2007)


Zielgruppe

Für Lernende, die mit deutschsprachigen Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern, Kollegen und Vorgesetzten in Unternehmen telefonische oder persönliche Gespräche auf Deutsch führen müssen oder sich darauf vorbereiten möchten.

Niveaustufe

Ab B2/C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.
Kurstragend oder komplementär einsetzbar in 24-32 Unterrichtstunden.

Beschreibung

Das Trainingsmodul zielt darauf ab kulturbedingte Problemen, insbesondere bei der sprachlichen Kommunikation, besser zu identifizieren und ihre Ursachen zu verstehen.
Sprachliche Mittel werden erworben und geübt, mit denen die Lernenden in kommunikative Abläufe eingreifen und gegebenenfalls kulturbedingte Probleme mit Partnern ansprechen können. Alternative Gesprächsstrategien werden erprobt, um erfolgreich in interkulturellen Kommunikationssituationen zu handeln und zu kommunizieren. Lernziel ist die Vermittlung von kommunikativen Strategien, um in interkulturellen Kommunikationssituationen die richtigen Fragen zu stellen und die richtigen Antworten aus der Perspektive der eigenen Kultur zu erarbeiten. 

Zur Verlagsseite