Punkte

"Jetzt hab ich das verstanden" - Innerbetriebliche Weiterbildung Deutsch am Arbeitsplatz in einem norddeutschen Produktionsbetrieb

Die Fachstelle führte - damals noch unter dem Namen "Koordinierungsstelle Berufsbezogenes Deutsch"  - von März bis Oktober 2007 in Kooperation mit einem Spracheninstitut in einem Produktionsbetrieb mit 400 Mitarbeiter/innen ein innerbetriebliches Weiterbildungsangebot „Deutsch am Arbeitsplatz“ durch. Die Planung, Durchführung und die Ergebnisse des Kurses wurden in einer Broschüre dokumentiert. 

Die Broschüre können Sie als pdf-Datei (378 KB) herunterladen.