Ausdruck von www.deutsch-am-arbeitsplatz.de

Digital unterstütztes Lernen

Videobewerbung für Teilnehmende in Sprach- und Integrationsmaßnahmen

Das Potential der Videobewerbung für Menschen mit Migrationshintergrund, die auf dem deutschen Arbeitsmarkt Fuß fassen möchten, hat der Thüringer Volkshochschulverband e.V. im Rahmen seines IQ-Teilprojekts untersucht. Das Ziel war die Entwicklung eines Konzepts zur Erstellung von professionellen Videobewerbungen im Kontext von Sprach- und Integrationsmaßnahmen. Das Ergebnis sind praxiserprobte Broschüren und Videomaterial, welche auf die Zielgruppe und den deutschen Arbeitsmarkt abgestimmt sind. Wir haben ein Interview mit Julia Christensen, der Koordinatorin des Projekts, geführt.

Zum Interview und zur Seite des TVV

 

“MIND THE APP! Inspiring internet tools and activities to engage your students” von Thomas Strasser

"Mind the App!" – ein Band aus der Reihe „THE RESOURCEFUL TEACHER Series“ des Helbling Verlags - behandelt Anwendungsprogramme für PC, Tablet oder Smartphone und führt den Leser Schritt für Schritt durch unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten am Beispiel des Englischunterrichts. Er bietet eine Vielzahl an Websites und Anwendungen, die sowohl von Lehrenden als auch Lernenden genutzt und mitgestaltet werden können. 

Mehr

Expertise "Digitale Medien in der gewerblich-technischen Berufsausbildung"

Ziel der von Falk Howe und Sönke Knutzen erstellten und 2013 veröffentlichten Expertise ist es, das in den vergangenen Jahren antizipierte und modellhaft umgesetzte Potenzial digitaler Medien für die gewerblich-technische Berufsbildung zu präzisieren und exemplarisch zu entfalten.

Eine besondere Rolle kommt dabei dem didaktischen Konzept der Lern- und Arbeitsaufgaben zu, das sich in der Berufsbildungsforschung mittlerweile etabliert hat und in der Berufsbildungspraxis zunehmend implementiert wird.

Mehr