Punkte
 StartAktuelles > Termine

Termine

03.07.2017 bis 13.11.2018
Lehrkräfte dringend gesucht: neues Qualifizierungsangebot in Rheinland-Pfalz

Der Bildungsträger ProfeS mit Sitz in Landau und Germersheim bietet im Rahmen der von Bund und ESF geförderten Maßnahmen (Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" die kostenfreie Qualifizierung „Vorbereitung zur Lehrkraft – Deutsch als Zweitsprache“ an, die am 13.11.17 in Landau startet und am 23.6.18 endet. Bewerben können sich Menschen mit Migrationshintergrund mit abgeschlossenem Hochschulstudium im pädagogischen Bereich. Die Vorauswahl läuft schon.[mehr]


31.07.2017 bis  4.08.2017
Freiburg/Fribourg: IDT Internationale Deutschlehrertagung "Brücken gestalten - mit Deutsch verbinden"

Die IDT 2017 will Brücken sichtbar machen, entdecken lassen, gestalten und neue Brücken bauen. Sie fördert den internationalen Austausch im Fach Deutsch als Fremd‐ und Zweitsprache, den Austausch von Wissenschaft und Praxis, das Entdecken von Best Practice und die Begegnung von Menschen, denen die Brücken ein Anliegen sind, weil sie Menschen in der ganzen Welt verbinden – über die deutsche Sprache und Kultur.[mehr]


10.08.2017 bis 12.08.2017
"Literacy Education and Second Language Learning for Adults (LESSLA)"-Symposium 2017

Wer sich für das Thema "Entwicklung von Literalitätskompetenzen erwachsenener Lernender im Zweitspracherwerb" interessiert, sollte sich das 13. LESSLA - Symposium vormerken, das dieses Jahr in den USA vom 10. bis 12. August 2017 an der Universität von Portland (Oregon) zu Gast ist. LESSLA ist ein internationales Forum und weltweites Vernetzungstreffen von Forschenden und Erwachsenenbildnern aus der Praxis, die sich mit Fragen "on the development of second language skills by adult immigrants with little or no schooling prior to entering the country of entry" auseinandersetzen.[mehr]


25.08.2017 bis 20.01.2018
Bremer Fortbildungsreihe: Kernkompetenz Sprache im Beruf

Sprachkenntnisse und ihre situationsgerechte Anwendung sind in jedem beruflichen und schulischen Umfeld die zentralen Schlüsselqualifikationen für eine erfolgreiche Berufstätigkeit oder Ausbildung. Mit dieser praxisnahen und berufsbegleitenden Seminarreihe werden Anregungen und Strategien an die Hand gegeben, wie fachliches und sprachliches Lernen miteinander verzahnt und (Fach-)Unterricht und/oder Arbeitsanweisungen sprachsensibel gestalten werden können.[mehr]


08.09.2017 bis  9.12.2017
Zweiter Durchgang im September: Qualifizierung für Kursleitende im Berufsbezogenen DaZ-Unterricht - Grundlagen Methodik & Didaktik

Die Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch bietet in Hamburg mit dieser modularen Fortbildung eine Qualifizierung für Kursleitende, die Berufsbezogenes Deutsch als Zweitsprache unterrichten bzw. dies vorhaben. Die hier angebotene Lehrkräftequalifizierung soll grundlegende Kenntnisse in der Didaktik und Methodik des Berufsbezogenen Deutschunterrichts vermitteln.[mehr]


15.09.2017 bis 18.11.2017
Fach und Sprache unter einem Dach: Fortbildungsreihe in Hamburg

Ein sprachsensibler Fachunterricht verzahnt fachliches und sprachliches Lernen miteinander, um das Verstehen von neuem Fachwissen und die sprachliche Handlungsfähigkeit im Fach zu fördern. [mehr]


15.09.2017 bis 25.11.2017
Qualifizierung für Kursleitende in Berufssprachkursen nach der DeuFöV

Die IQ-Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch bietet in Hamburg ab September 2017 eine modulare Fortbildungsreihe „Qualifizierung für Kursleitende in Berufssprachkursen nach der DeuFöV“ an. Diese modulare Fortbildung richtet sich an Kursleitende, die in den Berufssprachkursen auf hohen Niveaustufen (B 2/C 1) nach den Konzepten der berufsbezogenen Deutschsprachförderung unterrichten.[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 8
<< Erste < Vorherige 1-7 8-8 Nächste > Letzte >>