Punkte
 StartAktuelles > Podcast

Hören Sie doch mal rein

Die Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch bietet Ihnen nun auch Hör-Eindrücke zu verschiedenen Bereichen ihres Arbeitsgebietes. In Interviews mit unterschiedlichsten Akteur*innen gibt es Einblicke in den facettenreichen Alltag des Deutsch Lehrens und Lernens.

Tipp: Laden Sie den Podcast zunächst herunter und spielen ihn dann ab.


DaZ@work_Podcast_05

Wie man zugewanderte Lehrkräfte auf dem langen Weg zur Anerkennung und bei dem Erwerb der erforderlichen kommunikativen Kompetenzen unterstützt, was sich bewährt hat, was sich noch verändern müsste, damit internationale Lehrkräfte ankommen und ihr Potenzial entfalten können, hören Sie in dem Gespräch von Olga Haber mit Ilia Edisherov vom Hamburger IQ Teilprojekt "Ready to Teach (RTT)" und mit Eva Raschke vom Bremer IQ Teilprojekt „Ausgleichs- und Qualifizierungsmaßnahmen für pädagogische Fachkräfte“. Carolina Pérez González, eine inzwischen erfolgreich an einem Hamburger Gymnasium als Deutschlehrerin arbeitende RTT-Absolventin, gibt Einblicke in ihre oft überraschenden Erfahrungen.


DaZ@work_Podcast_04

Die vierte Folge unseres Podcasts beschäftigt sich mit Szenariendidaktik. Drei Expertinnen beleuchten die vielfältigen Aspekte vom Unterrichten und Prüfen mit Szenarien, den Handlungsketten von aufeinanderfolgenden Kommunikationssituationen so wie sie im eigenen Berufsfeld auftauchen könnten und dem kleinschrittigen Trainieren dieser Situationen, damit ein Gelingen in Alltag und Beruf möglich wird.


DaZ@work_Podcast_03

Die Qualifizierung für DaZ-Lehrende – „Arbeitsplatzbezogene Deutschkurse in Unternehmen“, vermittelt Ansätze, mit denen Lehrkräfte den besonderen Chancen und Herausforderungen von Beschäftigtenkursen begegnen können. Unentbehrlich ist dabei in jedem Fall eine gründliche Sprachbedarfsermittlung.

Diese und andere Elemente beleuchten die Fortbildnerinnen der Qualifizierung, Ute Köhler von der IQ Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch und Wilhelmine Berg vom Teilprojekt Berufsbezogenes Deutsch des IQ Landesnetzwerks  Niedersachsen sowie eine Teilnehmerin des letzten online durchgeführten Durchgangs.


DaZ@work_Podcast_02

Die "Qualifizierung für DaZ-Lehrende – Gesundheitsfachberufe" der IQ Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch befähigt Lehrkräfte für das Unterrichten in Berufssprachkursen für zugewanderte Gesundheitsfachkräfte. Ein zentraler Bestandteil der dreimoduligen Qualifizierung ist die Praxiserfahrung an einer Pflegeeinrichtung. Über die augenöffnende Wirkung angeleiteter Hospitationen haben wir mit Birthe Scheffler, Fortbildnerin sowie Konzeptentwicklerin der Quali, und dem Sprachtrainer Heinz Möller, Teilnehmer des ersten Durchgangs, gesprochen.


DaZ@work_Podcast_01

Die Corona-Pandemie zwang auch das Förderprogramm IQ neue Wege und Lösungen für die Durchführung von laufenden Sprachqualifizierungen, Beratungen und vielen weiteren Angeboten zu finden. Ob und wie die Durchführung von Online-Angeboten geklappt hat und wie Unterricht nach der Zeit des virtuellen Lehrens sein wird, haben wir Dr. Eliška Dunowski und Rabiaa Cherif  vom Landesnetzwerk Bremen im Teilprojekt "Brückenmaßnahmen für Fachkräfte im Bereich Bauingenieurwesen und Architektur" gefragt.